5 Titel, 18 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Die Musiktitel auf dieser EP sind Mastered for iTunes. Die EP wurde beim iTunes Festival im legendären Roundhouse in London aufgezeichnet, wo 30 Tage lang exklusive Livekonzerte zu hören waren. Das erste iTunes Festival fand 2007 statt und begeisterte einen Monat lang jeden Abend mit einem breiten Spektrum fantastischer Musik. Es gibt noch mehr EPs dieser Art und zusätzliche Informationen unter: www.www.itunes.com/festival

UNSERE ANMERKUNGEN

Die Musiktitel auf dieser EP sind Mastered for iTunes. Die EP wurde beim iTunes Festival im legendären Roundhouse in London aufgezeichnet, wo 30 Tage lang exklusive Livekonzerte zu hören waren. Das erste iTunes Festival fand 2007 statt und begeisterte einen Monat lang jeden Abend mit einem breiten Spektrum fantastischer Musik. Es gibt noch mehr EPs dieser Art und zusätzliche Informationen unter: www.www.itunes.com/festival

TITEL LÄNGE
3:27
3:23
3:58
3:56
3:27

Infos zu Marina and The Diamonds

Marina Diamandis – bekannt unter dem Namen Marina and the Diamonds – wurde 1986 in Wales geboren. Ihre von Piano und Keyboard bestimmten Songs zeigen ihre einzigartige Stimme und ihren melodischen Stil, der zwischen melancholischen Balladen und ausgemachtem Glam-Pop pendelt. Ihre erste Single "Obsessions/Mowgli's Road" wurde 2009 vom Indie-Label Neon Gold in Amerika veröffentlicht, worauf später im selben Jahr die EP The Crown Jewels folgte. Nachdem sie im Sommer 2009 bei verschiedenen Festivals in England aufgetreten war, kehrte sie ins Studio zurück, um ihr Debütalbum The Family Jewels fertigzustellen, bevor sie sich dann wieder auf Tournee begab. Aus dem zweiten Studioalbum ihrer Band, Electra Heart von 2012, wurden vorab die Singles "Primadonna" und "Radioactive" vorgestellt – letzterer Song ist nur auf der Deluxe-Version des Albums zu finden. ~ Jack Semmence

Top-Titel von Marina and The Diamonds

Top-Alben von Marina and The Diamonds

Top-Musikvideos von Marina and The Diamonds

Andere hörten auch