12 Titel, 41 Minuten

TITEL LÄNGE

Infos zu Christophe Maé

Der französische Folk-Pop-Sänger Christophe Maé erregte zunächst weitverbreitete Aufmerksamkeit als Schauspieler, als er in einem Bühnenhit, dem Musical Le Roi Soleil eine Hauptrolle spielte. Als Sohn eines Amateur-Jazz-Musikers begann er bereits mit sechs Jahren, Geige zu lernen. Später kamen die Gitarre und die Mundharmonika (letzteres als Tribut an Stevie Wonder, der ihn enorm beeinflusste) hinzu. Nach mehreren Jahren, in denen er in Klubs und bei Kabaretts im südlichen Frankreich spielte, wurde Maé Mitglied des Ensembles bei Le Roi Soleil und erlangte sofort nationale Berühmtheit. Der Erfolg des Musicals zwang Maé vorübergehend zur Stilllegung seiner Solokarriere. Nachdem er Le Roi Soleil jedoch im Frühjahr 2007 verlassen hatte, brachte er sein Debütalbum Mon Paradis heraus. ~ Jason Ankeny

URSPRUNG
Carpentras, France
GEBURTSDATUM
16. October 1975

Videos

Andere hörten auch