15 Titel

UNSERE ANMERKUNGEN

Wenn man sich „New Day Rising“ anhört, kann man fast nicht glauben, dass das Album Mitte der 1980er-Jahre aufgenommen wurde. Hüsker Dü haben auf ihrem vierten Studiowerk einen sehr modernen Sound kreiert, der für eine Punkband äußerst anspruchsvoll und doch eingängig daherkommt. Harte Gitarrenriffs, mehrstimmiger Gesang und Melodien mit großem Wiedererkennungswert machen diese Stücke so herausragend. Man kann nicht übersehen, dass die Foo Fighters und auch Green Day stark von dieser Musik beeinflusst wurden. Es ist schade, dass diese Band nie die Erfolge feiern konnte, die sie verdient hätten. Dennoch sollte man sich dieses Album wieder und wieder anhören und dabei kräftig abfeiern.

UNSERE ANMERKUNGEN

Wenn man sich „New Day Rising“ anhört, kann man fast nicht glauben, dass das Album Mitte der 1980er-Jahre aufgenommen wurde. Hüsker Dü haben auf ihrem vierten Studiowerk einen sehr modernen Sound kreiert, der für eine Punkband äußerst anspruchsvoll und doch eingängig daherkommt. Harte Gitarrenriffs, mehrstimmiger Gesang und Melodien mit großem Wiedererkennungswert machen diese Stücke so herausragend. Man kann nicht übersehen, dass die Foo Fighters und auch Green Day stark von dieser Musik beeinflusst wurden. Es ist schade, dass diese Band nie die Erfolge feiern konnte, die sie verdient hätten. Dennoch sollte man sich dieses Album wieder und wieder anhören und dabei kräftig abfeiern.

TITEL LÄNGE
2:34
3:06
3:37
1:36
2:08
4:02
3:17
2:19
3:15
2:24
2:49
2:23
1:52
1:33
4:22

Mehr von Hüsker Dü

  • HERKUNFT
    Minneapolis, MN
  • GEGRÜNDET
    1979

Top-Titel von Hüsker Dü

Top-Alben von Hüsker Dü

Andere hörten auch