iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von I Am the Dance Commander + I Command You to Dance: The Remix Album von Ke$ha abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

I Am the Dance Commander + I Command You to Dance: The Remix Album

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

After releasing the nine-song odds-and-ends EP Cannibal in late 2010, bratty dance diva Kesha waited just five months to drop another stopgap effort, but I Am the Dance Commander + I Command You to Dance is a different animal altogether. Here, it’s all about the remixes, and with names like Fred Falke, Switch, and DJ Skeet Skeet behind the boards, the listener is in for a decidedly bumpy ride. “Blah Blah Blah” now bleeps like a funky computer during a power surge while “Animal” has morphed into a speaker-ripping monster with an extra fat bassline. OutKast member André 3000 adds a wild verse that goes from absent fathers to poppin’ bottles on “The Sleazy Remix,” but safer numbers like a club-friendly mix of “Your Love Is My Drug” and an especially electro take on “Blow” serve to anchor this generally frenzied collection. As far as anything new, the previously leaked “F**k Him He's a DJ” finds its official home here, strutting and sinning defiantly, reassuring Kesha fans that the kids are all spite.

Kundenrezensionen

Trop bien

Kesha j'adore *_*

Biografie

Geboren: 01. March 1987 in Los Angeles, CA

Genre: Pop

Jahre aktiv: '00s, '10s

Die freche und ehrgeizige Popsängerin und Songwriterin Ke$ha brachte ihre Karriere erst durch ihre Begegnung mit Dr. Luke (einem Co-Writer und Koproduzenten von Kelly Clarksons „Since U Been Gone") ins Laufen, der sich von einigen ihrer Demoaufnahmen beeindruckt zeigte. Ke$ha schrieb für die Veronicas „This love” und war später Background-Sängerin für Britney Spears „Lace and leather". Beide Songs wurden 2008 veröffentlicht. Ein großer Karrieresprung gelang ihr jedoch erst 2009, als sie bei Flo...
Komplette Biografie

Topalben und -titel von Ke$ha

I Am the Dance Commander + I Command You to Dance: The Remix Album, Ke$ha
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Einflüsse

Von diesem Künstler beeinflusst

Zeitgenossen