16 Titel, 55 Minuten

TITEL LÄNGE

Infos zu Shawn Mendes

Mit seiner Mischung aus Ed-Sheeran-Sound und Justin-Bieber-Appeal erreichte Shawn Mendes im Handumdrehen Tausende von jugendlichen Fans. Der Popsänger wurde 1998 in Toronto geboren und machte online mit Coversongs auf sich aufmerksam. Er kam bei Island unter Vertrag und veröffentlichte 2014 seine Debütsingle "Life of the Party", die auf Platz 24 in die amerikanischen Billboard-Charts einstieg. Damit war der damals 15-Jährige der jüngste Musiker, der es je in die Top 25 schaffte. Im April 2015 erschien Mendes' Debütalbum Handwritten, das in Amerika und Kanada auf Platz 1 in die Charts einstieg. Mit Singles wie "Stitches", "Treat You Better" und "There's Nothing Holdin' Me Back" kam er auch international in die Top Ten. Sein zweites Album Illuminate (2016) und seine dritte, selbstbetitelte Platte (2018) kamen auch in Deutschland in die Top 3.

URSPRUNG
Toronto, Ontario, Canada
GENRE
Pop
GEBURTSDATUM
08. August 1998

Videos