17 Titel, 1 Stunde 6 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Sieben Jahre ließ Sinan Stäheli seine Fans auf eine Fortsetzung seines Debüterfolgs „Papillon“ (2009) warten – gelohnt hat es sich allemal! „Tourist“ versteift sich nicht auf Rap-Stereotype, sondern entpuppt sich vielmehr als entdeckungswürdige Poesie in St. Gallener Dialekt. Mit düsteren Texten, einer Brise Zynismus, entschleunigten Elektro-Beats und drei Features mit dem Berner Lokalmatador Levin positioniert sich CBN in gesellschaftskritischen Hip-Hop-Hymnen wie „Wasser“ klar gegen den Mainstream.

UNSERE ANMERKUNGEN

Sieben Jahre ließ Sinan Stäheli seine Fans auf eine Fortsetzung seines Debüterfolgs „Papillon“ (2009) warten – gelohnt hat es sich allemal! „Tourist“ versteift sich nicht auf Rap-Stereotype, sondern entpuppt sich vielmehr als entdeckungswürdige Poesie in St. Gallener Dialekt. Mit düsteren Texten, einer Brise Zynismus, entschleunigten Elektro-Beats und drei Features mit dem Berner Lokalmatador Levin positioniert sich CBN in gesellschaftskritischen Hip-Hop-Hymnen wie „Wasser“ klar gegen den Mainstream.

TITEL LÄNGE

Mehr von CBN

Andere hörten auch