iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von TV S**t - EP von Sonic Youth & Yamatsuka Eye abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

TV S**t is a must for all Sonic Youth fans, and it will alienate just about everyone else. Just imagine the ending of their track "Mildred Pierce" (from Goo) extended to nine minutes, and you have TV S**t. Three of the four tracks are initiated with a simple drumbeat, and then Thurston Moore and company freak out on their instruments while shouting "NO" continuously into their microphones. It is a fun, throwaway exercise.

Biografie

Gegründet: 1981 in New York, NY

Genre: Alternative

Jahre aktiv: '80s, '90s, '00s, '10s

Sonic Youth waren eine der ungewöhnlichsten Erfolgsgeschichten des Underground American Rock der 80er Jahre. Im Vergleich waren die Zeitgenossen R.E.M. und Hüsker Dü recht konventionell in Bezug auf ihre Songstruktur und Melodie. Sonic Youth starteten ihre Karriere mit dem Abwurf jeglichen Anscheins traditioneller Rock & Roll Konventionen. Sie entlehnten ihre Ideen gern beim Free-Form Noise-Experimentalismus der Bands the Velvet Underground und the Stooges und schweißten dies mit einer Performance-Kunstästhetik...
Komplette Biografie