iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von The Red Shoes (Remastered) von Kate Bush abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

The Red Shoes (Remastered)

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

The album is a continuation of Bush's multi-layered and multiple musical pursuits and interests. If not her strongest work — a number of songs sound okay without being particularly stellar, especially given Bush's past heights — Red Shoes is still an enjoyable listen with a number of diversions. The guest performer list is worthy of note alone, ranging from Procol Harum pianist Gary Brooker and Eric Clapton to Prince, but this is very much a Kate Bush album straight up as opposed to a collaborative work like, say, Santana's Supernatural. Opening song "Rubberband Girl" is actually one of her strongest singles in years, a big and punchy song served well with a horn section, though slightly let down by the stiff percussion. "Eat the Music," another smart choice for a single, mixes calypso and other Caribbean musical touches with a great, classically Bush lyric mixing up sexuality, romance, and various earthy food-based metaphors. Another highlight of Bush's frank embrace of the lustier side of life is "The Song of Solomon," a celebratory piece about the Bible's openly erotic piece. Those who prefer her predominantly piano and vocal pieces will enjoy "Moments of Pleasure" with a strong string arrangement courtesy of Michael Kamen. Other standouts include "Why Should I Love You?" with Prince creating a very Prince-like arrangement and backing chorus for Bush (and doing quite well at that) and the concluding "You're the One," featuring Brooker.

Biografie

Geboren: 30. July 1958 in Bexleyheath, Kent, England

Genre: Pop

Jahre aktiv: '70s, '80s, '90s, '00s, '10s

Gegen Ende des 20. Jahrhunderts und zu Beginn des neuen Jahrtausends sollte eins der ungewöhnlichsten Talente zu einer der erfolgreichsten und beliebtesten englischen Sängerinnen werden. Das lag an Kate Bushs hoher Stimme und ihren außergewöhnlich gehaltvollen Songs. Als Kind lernte Catherine Bush, Klavier und Violine zu spielen. Bereits als Teenager schrieb Bush ihre eigenen Songs. Der Pink-Floyd-Leadgitarrist David Gilmour arrangierte für die damals 15-jährige die Aufnahme einer Demo und Bush erhielt...
Komplette Biografie
The Red Shoes (Remastered), Kate Bush
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Einflüsse

Von diesem Künstler beeinflusst

Zeitgenossen