iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes holen, um Hörproben von Better Ears von appsolute GmbH abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Better Ears

von appsolute GmbH

Öffnen Sie iTunes, um Apps zu kaufen und zu laden.

Beschreibung

Du willst dein musikalisches Gehör trainieren und mühelos ein hohes Maß an Professionalität erreichen?

»Better Ears« (früher als Karajan® bekannt) ist ein Musik- und Gehörbildungsprogramm, das dir hilft, deine musikalischen Fähigkeiten zu erweitern und dein Gehör zu trainieren. Es gibt zehn unterschiedliche Übungen, angefangen vom Erkennen von Intervallen bis hin zu Akkordverbindungen, welche sowohl für Anfänger als auch für Profis geeignet sind.


Übe wie du willst!

Mit »Better Ears« entscheidest du selbst, wie du deinen Übungsalltag gestaltest. Es gibt keine starren Regeln, die du befolgen musst. Du darfst selbst bestimmen, wo du startest und wie oft du üben möchtest.


Zehn Übungen sind schon dabei

Zu »Better Ears« gehören zehn Übungen:
• Intervalle erkennen
• Tonleitern erkennen
• Akkorde erkennen
• Akkordverbindungen
• Tonhöhe erkennen
• Tempo erkennen
• Vorzeichen erkennen
• Notenlesen: Intervalle
• Notenlesen: Tonleitern
• Notenlesen: Akkorde


6 verschiedene Instrumente

Wähle deinen Übungssound aus 6 verschiedenen Instrumenten aus: Normaler akustischer Flügel, Hellerer Flügelsound, Elektrisches Piano, Hammond Sound, Nylonsaiten Akustikgitarre, Stahlseiten Akustikgitarre

Klaviatur und Gitarrengriffbrett

Zum Beantworten der Aufgaben stehen dir u. a. eine Klaviatur und ein Gitarrengriffbrett zur Verfügung.


Vier vorgegebene Level

»Better Ears« bringt bereits vier Level mit:
• Anfänger
• Leicht
• Normal
• Profi


Unbegrenzt viele eigene Level

Zusätzlich kannst du beliebig viele eigene Level anlegen und mit Aufgaben füllen. So lassen sich gezielt einzelne Aspekte üben. Leg dir für ein "Trainingslager" ein Level nur mit Kirchentonleitern an, oder nimm nur die beiden Intervalle auf, deren Unterscheidung dir immer wieder Schwierigkeiten bereitet.


Synchronisation aller Geräte

Mit »Better Ears« hast Du die Möglichkeit all deine Geräte zu synchronisieren. So kannst du auf deinem Mac, deinem iPhone, deinem iPad stets auf die gleichen Einstellungen und Level zugreifen.


MIDI-Unterstützung

»Better Ears« unterstützt die Tonausgabe über MIDI, sodass du dein MIDI-Masterkeyboard (oder ein MIDI-Klangmodul) verwenden kannst. Mit der MIDI-Fernsteuerung kannst du »Better Ears« sogar über ein angeschlossene Keyboard steuern.


Statistiken

Für jede Übung führt »Better Ears« eine Statistik, die dir zeigt, wie oft du eine Frage richtig und falsch beantwortet hast.


Wikipedia-Integration

»Better Ears« zeigt dir den passenden Wikipedia-Artikel zur aktuellen Übung an. Ist in dem Online-Lexikon kein passender Eintrag vorhanden, wird stattdessen ein anderer, thematisch passender Artikel angezeigt.

Neue Funktionen von Version 2.0.1

- IOS7 Anpassungen
- Fehler bei Akkord-Umkehrungen behoben
- Fehler mit Notation behoben
- Weitere kleinere Bugfixes

iPhone Screenshot

iPhone Screenshot 1
iPhone Screenshot 2
iPhone Screenshot 3
iPhone Screenshot 4
iPhone Screenshot 5
Better Ears
In iTunes ansehen
  • CHF 15.00
  • Kategorie: Musik
  • Aktualisiert:
  • Version: 2.0.1
  • Größe: 33.8 MB
  • Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
  • Entwickler:

Kompatibilität: Erfordert iOS 5.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch. Diese App ist für iPhone 5 optimiert.

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für die aktuelle Version dieses Artikels anzeigen zu können.
Alle Versionen: