iPhone-Screenshots

Beschreibung

Die App hilft Ihnen die Symptome von Reflux oder Magenbrennen zu beobachten.

Kurzübersicht der Funktionen:

- Reporterfassung mit zeitsparendem Schema
- Speicherung der allgemeinen Befindlichkeit
- Befindlichkeit für Tag und Nacht getrennt dargestellt
- Essverhalten
- Eingabe für rezeptpflichtige und rezeptfreie Medikamente getrennt
- Informationen über Reflux
- Reflux-Verhaltens- und Ernährungstipps im Alltag
- Alle Daten als Grafiken aufbereitet
- PDF Export als Grundlage für Ärztekonsultation


Anwendung:
Während 10 Tagen
1x Morgens und 1x Abends einen Report erstellen.
Zeitaufwand: 30 Sekunden


Ausführliche Beschreibung:

Reflux Tracker ist eine Symptom-Tagebuch App, die spezifisch zur Beobachtung von Reflux-Beschwerden oder Magenbrennen entwickelt wurde.

Mit wenigen Klicks speichern Sie Ihre tägliche Befindlichkeit, Medikationen und Ihr Essverhalten. Anhand der übersichtlich gestalteten Grafiken beobachten Sie die Wirkung eingenommener Medikamente und Lebensmittel.

Nach einer Beobachtungsphase von zehn Tagen, können Sie sich Ihren Symptomverlauf bequem als übersichtliches PDF Dokument zustellen und als Besprechungs-Hilfe Ihrem Arzt vorlegen.

Als zusätzlichen Nutzen beinhaltet die App Basisinformationen über die Reflux-Erkrankung und liefert entsprechende Tipps bezüglich Ernährung und Verhaltensweisen im Alltag.

Neuheiten

Version 1.2

Kontaktangaben geändert

Bewertungen und Rezensionen

Ballonei ,

Sehr schwach

Man kann nur ein Medikament erfassen. Zudem kann man den Report nicht korrigieren oder ergänzen. Die App ist nicht das, was sie verspricht. Habe sie gleich wieder gelöscht.

Informationen

Anbieter
gotomo gmbh
Größe
30.2 MB
Kategorie
Medizin
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch
Alter
Freigabe 12+ für Folgendes:
Selten/schwach ausgeprägt: medizinische/Behandlungs-Informationen
Copyright
© 2016 Takeda Pharma AG
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch