Screenshots

Beschreibung

Swiss Life Pension Services AG legt besonderen Wert auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit. Bestmögliche Resultate für Sie zu erzielen, ist unsere Passion. Für Ihre Vorsorgeeinrichtung erarbeiten wir gemeinsam Lösungen in allen Bereichen der beruflichen Vorsorge.

Swiss Life Pension Services AG und ihre Tochterfirmen aXenta AG, Actuaires & Associés SA und Abcon AG erbringen mit mehr als 70 Mitarbeitenden (davon zehn Pensionskassenexperten) an fünf Standorten schweizweit für über 400 Kunden Beratungs-, Verwaltungs- und Informatikdienstleistungen für Pensionskassen und Arbeitgeber im Bereich der beruflichen Vorsorge. Im Outsourcing-Bereich werden mehr als 50'000 Versicherte für Kunden verwaltet und schweizweit vertrauen über 600'000 Versicherte der aXenta-Software.

Unsere Services umfassen versicherungstechnische Gutachten, Beratung/Berechnungen nach internationaler Rechnungslegung (IFRS / US GAAP), Asset-Liability-Management-Studien sowie Outsourcing-Dienstleistungen für Pensionskassen, Investment Controlling, Wertschriftenbuchhaltung, Corporate Consulting und Pension-Governance-Studien. Die Informatikdienstleistungen und -produkte beinhalten Beratung, Lizenzverkauf, ASP- und Cloud-Lösungen sowie IT Full Service.


Gesamtübersicht

In SLPS BVG sind die in der beruflichen Vorsorge wichtigsten Gesetze und Verordnungen aufgeführt. Es handelt sich um ein Arbeitsinstrument, das nicht nur "on-line" sondern ebenfalls "off-line", d.h. ohne Internetverbindung funktioniert. SLPS BVG ermöglicht eine Volltextsuche, so dass der Benutzer mit diesem Arbeitsinstrument mit einzelnen Gesetzesbegriffen die zugehörigen Gesetzes- und Verordnungsartikel findet.

Die Gesetzes- und Verordnungstexte werden direkt von der Internetsite des Bundes heruntergeladen. Sie werden mindestens halbjährlich aktualisiert. Ebenfalls finden Sie die aktuell gültigen Kennzahlen und die Kennzahlen der Vorjahre. Swiss Life Pension Services AG stellt dieses Arbeitsinstrument Stiftungsräten, aber auch allen Interessierten in und ausserhalb der Vorsorge-Branche gratis zur Verfügung.

SLPS BVG ist für die Praxis konzipiert. Über Feedback (pension.services@slps.ch) freuen wir uns, denn auf diese Weise können wir die Gesetzessammlung verbessern und erweitern.


Merkzettel

Im Bereich Merkzettel speichern Sie temporär alle Gesetzes- und Verordnungsartikel, die Sie für die Beantwortung Ihrer Fragestellung benötigen und/oder welche die von Ihnen gesuchten Stichworte enthalten (Stern). So können Sie alle zusammengehörigen Artikel lesen und vergleichen. Auf diese Weise reduzieren Sie die Suche und finden fokussiert die Zusammenhänge. Natürlich können Sie nach Beantwortung der Fragen die Merkliste wieder löschen.

Neuheiten

Version 3.3

- Neue Gesetze
- Bugfixes

Bewertungen und Rezensionen

tititinum

Aktualisierung miserabel

Es genügt nicht eine App zu kreieren und diese nicht zu aktualisieren! Beispiel Gesetzesänderung über den WEF-Mindestbetrag, welcher im 2017 geändert wurde!!

realJackass

Toll

Diese App hat alles was es braucht. Vor allem die Volltextsuche ist absolut genial.

Blub247932

Super Arbeitsinstrument

Die Kombination von temporärem Speicher (Merkzettel) und Volltextsuche erleichtert den Vergleich und die Analyse von Gesetzen.

Informationen

Anbieter
aXenta AG
Größe
18 MB
Kategorie
Nachschlagewerke
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Französisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© Pension Services AG
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch