Screenshots

Beschreibung

Mit smallinvoice mobile lassen sich alle Funktionen von smallinvoice auf dem Mobilgerät nutzen.

Egal ob Selbstständigerwerbend, Freelancer, Gewerbe oder KMU. smallinvoice ist die ideale Fakturierungs-Lösung mit der Rechnungen, Offerten sowie Kunden, Arbeitszeiten aber auch Projekte, Produkte und Dienstleistungen online verwaltet und erstellt werden können.

Zusätzlich zu smallinvoice bietet smallinvoice mobile auch mobile spezifische Funktionen, wie z.B. die direkte Wahl von Telefonnummern oder die Übernahme von Adressen in Karten- oder Navigationsapplikationen.

Wichtigste Funktionen:
- Rechnungen, Offerten, Lieferscheine, Aufragsbestätigungen erstellen, editieren, verwalten und als PDF herunterladen
- Dokumente per Email versenden und deren Status ändern
- Kundenverwaltung
- Produkte und Dienstleistungen verwalten.
- Stunden auf Projekte, Kunden oder Kostenstellen rapportieren

Neuheiten

Version 2.5.2

- iOS11 Kompatibilität
- iPhone X Unterstützung
- Generelle Fehlerbehebungen

Bewertungen und Rezensionen

Rechnung/Quittung erstellen für die Schweiz

CHGunung

Die beste APP für schweizer Verhältnisse um Rechnungen und mehr zu erstellen. Die Kombination mit Webbrowser für zuhause und einfache APP für unterwegs ist perfekt. Das volle Potential kann aber nur via Webbrowser ausgeschöpft werden.

Einfach, aber genau das Richtige!

graeml

Von unterwegs kurz offene Rechnungen anschauen, genau das hat es gebraucht! Smallinvoice ist genial und sogar noch kostenlos!

empfehlenswert!

joulesmk

die app ist sehr übersichtlich gestaltet und bietet die wichtigsten funktionen für unterwegs. idealer wegbegleiter für alle smallinvoice user.

Informationen

Anbieter
Lourens Systems GmbH
Größe
7.9 MB
Kategorie
Finanzen
Kompatibilität
Erfordert iOS 8.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2018 by Lourens Systems GmbH
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch