iPhone-Screenshots

Beschreibung

Die SmokeFree Buddy App bietet Personen, die mit dem Rauchen aufhören möchten, auf innovative Art interaktive Unterstützung. Die App wurde von Spezialisten für Rauchentwöhnung auf wissen-schaftlicher Basis entwickelt.

So funktioniert die App: https://youtu.be/Hi-xxOfzvlw

Die SmokeFree Buddy App ermöglicht den Rauchstopp mit Unterstützung einer selbst gewählten Per-son. Diese Person wird in der Rolle als Buddy von der App angeleitet, wie sie die aufhörwillige Person bei der Rauchstopp-Challenge bestmöglich motivieren kann. Es besteht auch die Möglichkeit, dass zwei Rauchende gemeinsam mithilfe der SmokeFree Buddy App aufhören: dann sind beide Personen auch in der Rolle als unterstützender Buddy.

Die Dauer der Rauchstopp-Challenge kann festgelegt werden (10, 20 oder 30 Tage). Die Person, die mit dem Rauchen aufhören möchte, kann das Datum des Rauchstopps innerhalb der nächsten 7 Tage selber wählen.

Die App ist einfach zu bedienen. Ein Dashboard führt die Beteiligten Schritt für Schritt durch den Un-terstützungsprozess. Die verschiedenen Optionen (Chat, Meldungen, Bonus, Statistik, Wissensdaten-bank zum Thema Rauchstopp usw.) ermöglichen, erfolgreich Fortschritte zu erzielen.

Der Buddy erhält Tipps, wie sie/er die aufhörwillige Person am besten unterstützen und zum Durch-halten motivieren kann. Gleichzeitig kann die Person, die mit dem Rauchen aufgehört hat, jederzeit mit einem Smiley zum Ausdruck bringen, wie sie sich fühlt und den Buddy um Hilfe bitten.

Die Inhalte und Unterstützungsvorschläge in dieser App basieren auf wissenschaftlichen Grundlagen. Die App ist ein Teilprojekt der nationalen SmokeFree-Kampagne.


© 2017, Bundesamt für Gesundheit BAG
www.smokefree.ch

Neuheiten

Version 2.0.2

Kleinere Korrekturen
Integration der UZH-Studie

Bewertungen und Rezensionen

2.3 von 5

6 Bewertungen

6 Bewertungen

Komisch

Zukodean

Schade das man nur eine Person eintragen kann. Ich war so verwirrt beim einstellen und diesem Code ... da musste ich gleich Rauchen. Wäre viel sinnvoller wenn man mehrerer Personen dort vernetzen könnte. So kann ich ja auch über WhatsApp einer Person schreiben. Für mich hat die App keinen Sinn.

Wie?

MissPappillion

Die Idee ist super nur wie schon gesagt man müsste mehrere Buddy‘s haben können und es auch in verschiedenen Sprachen nutzen können. Wir haben es leider nie geschafft einen Code einzulösen, und meine Nichtraucher Freunde hatten plötzlich eine App für Raucher... es ist nicht sehr klar man müsste vielleicht zwei verschiedene Apps machen. Das ist schade da man sonst schon sehr gestresst es wenn man das macht und es nicht einfach zu handhaben ist ich habe trotzdem aufgehört und bin in der dritten machen und bin traurig dass meine Freunde mich nicht weiterhin unterstützen kann mir jetzt wird es erst richtig schwierig

Unbrauchbar

Dilemen

Ganz sicher

Informationen

Anbieter
Bundesamt für Gesundheit BAG
Größe
18.3 MB
Kompatibilität
Erfordert iOS 10.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Französisch, Italienisch
Alter
Freigabe 12+ für Folgendes:
Selten/schwach ausgeprägt: medizinische/Behandlungs-Informationen
Selten/schwach ausgeprägt: Gebrauch von Alkohol, Tabak oder Drogen bzw. Verweise hierzu
Copyright
© 2017 Bundesamt für Gesundheit BAG
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch