Screenshots

Beschreibung

Mit dieser App ist es dir möglich, den Stundenplan der Kantonsschule Rychenberg eifach, schnell und übersichtlich anzuzeigen.

Die Informationen werden vom offiziellen Online-Stundenplan der Schule geladen. So ist der Stundenplan immer auf dem aktuellsten Stand und informiert dich zuverlässig über Änderungen wie Zimmerwechsel oder gestrichene Lektionen.

Wenn du die App öffnest, siehst du automatisch eine Übersicht der aktuellen und der nächsten Lektion. Damit ist gleich auf den ersten Blick ersichtlich, in welchem Zimmer die nächste Lektion stattfinden wird.

Ausserdem kannst du Lektionen, die nur deine Mitschüler besuchen (Freifächer, Ergänzungsfächer), ganz einfach ausblenden. So werden nur die Informationen angezeigt, die für dich relevant sind. Dies macht es dir einfacher, den Überblick zu halten.

Und natürlich ist auch der aktuelle Menuplan der Mensa direkt in die App integriert – damit du immer weisst, ob es sich lohnt, anzustehen ;)

Für Lehrer sind ausserdem auch die Lehrer- und Zimmerstundenpläne einsehbar (mit Login).
Dieses Login wird gespeichert, sodass du dich nicht jedes Mal mühsam einloggen musst.

Und solltest du mal keine Internetverbindung haben, wird dir der Wochenstundenplan auch offline angezeigt.


Falls du Fragen hast, melde dich einfach per Mail bei hello@uvoglu.com

–––
Diese App entstand als Maturitätsarbeit an der Kantonsschule Rychenberg.
Sie wurde 2017 von Simon Schuhmacher entwickelt.

Kundenrezensionen

4.8 von 5

17 Bewertungen

17 Bewertungen

danke sähr

*downie schlumpf mit ipad*

5/5 aber bitte no fürs ipad

Innovativ, aber wieso San Francisco?

unprofamateur

Eine sachbezogenere Schriftart wie z.B. Verdana würde das volle Potential dieser tollen App entfalten.

Informationen

Anbieter
Simon Schuhmacher
Größe
19 MB
Kategorie
Produktivität
Kompatibilität
Erfordert iOS 9.0 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2017 Simon Schuhmacher
Preis
Gratis

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Das gefällt dir vielleicht auch