iPhone-Screenshots

Beschreibung

Swiss Art To Go ist Ihr persönlicher Fachassistent in Sachen Schweizer Architektur. Er besitzt eine grosse Menge von absolut verlässlichen Daten, denn er ist die digitalisierte Version der fünf Bände des Kunstführers durch die Schweiz (überarbeitete Auflage 2005-2012, 4500 Seiten) der Gesellschaft für Schweizerische Kunstgeschichte GSK. Er enthält an die 35’000 Einträge, die auf einer qualitativen Bewertung durch die Autoren des Kunstführers basieren.

So liefert Ihnen Swiss Art To Go verlässliche Informationen, die von mehr als 300 anerkannten Schweizer Kunsthistorikern zusammengetragen und geprüft wurden. Swiss Art To Go kann aber noch mehr, denn die App ist auch ein Audioguide, die immer weiss, wo Sie sich gerade befinden, und Ihnen auf Wunsch Besichtigungstouren vorschlägt, die Ihren Interessen und Vorlieben im Bereich der Architektur entsprechen.

Neuheiten

Version 1.3.3

Neu: App auf französisch verfügbar

Bewertungen und Rezensionen

10 Fr wurden mir plötzlich verrechnet - bitte sofort stornieren!

Annele2000

Ich habe die App vor kurzem runtergeladen und noch nicht benutzt. Gestern wurde meine Kreditkarte mit 10 Fr. belastet für eine Bestellung bei dieser App. Ich habe sicher nichts bei Ihnen gekauft und weiss nicht, was ihr überhaupt verkaufen!

Bitte die Rechnung sofort stornieren und mein Geld zurück überweisen.

Excellent

SebJPa

Simple, efficace et très riche en contenu. Bravo !

Sans réseau pas d'infos

Tempus_Aetas

Un petit sentiment d'inabouti: sans connexion wifi ou autre, aucune notice n'est disponible. C'est bien dommage!
Il faudrait le dire explicitement dans les informations sur le produit.

Informationen

Anbieter
Stiftung fuer Schweizerische Kunstgeschichte
Größe
21.7 MB
Kategorie
Nachschlagewerke
Kompatibilität
Erfordert iOS 7.1 oder neuer. Kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch.
Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch
Alter
Kennzeichnung: 4+
Copyright
© 2014, GSK Bern
Preis
CHF 10.00

Support

  • Familienfreigabe

    Wenn die Familienfreigabe aktiviert ist, können bis zu sechs Familienmitglieder diese App verwenden.

Mehr von diesem Entwickler

Das gefällt dir vielleicht auch