Eric Clapton

Als Eric Clapton schließlich als beliebter Solo-Künstler in Erscheinung trat, hatte er sich schon lange als einer der weltbesten Rock-Gitarristen aufgrund seiner Arbeit mit the Yardbirds, John Mayall's Bluesbreakers, Cream, Blind Faith und Derek & the Dominos etabliert. Sein Solodebüt begann 1970 mit dem Top 40 - Hit "After Midnight",aber es sollte bis zur Veröffentlichung des 1974er Albums 461 Ocean Boulevard dauern, dass Clapton mit "I Shot the Sheriff" eine Nummer 1 Single herausbrachte. Claptons größter Erfolg stellte sich 1992 ein, als er für MTV Unplugged ein Konzert aufnahm, dass außerordentlich beliebte Versionen von "Tears in Heaven" und "Layla" enthielt. ~ William Ruhlmann

  • HERKUNFT
    Ripley, Surrey, England
  • GENRE
    Rock
  • GEBURTSDATUM
    30. März 1945

Top-Titel

Neuerscheinung

Top-Videos

Top-Filme

Top-Bücher

Top-Hörbücher