Glenn Miller

Glenn Millers Herrschaft als beliebtester Bandleader der USA setzte erst spät in seiner Karriere ein und währte nur relativ kurze Zeit - nämlich ungefähr drei und ein halb Jahre. Während dieser Zeit dominierte er die Populärmusik allerdings komplett und stellte sich mit der Zeit als auch als die Person der Swing-Ära heraus, deren Ruf am längsten anhielt. Er schaffte es, den Swing auf eine Ebene der Reife und kommerziellen Akzeptanz zu heben, den dieser vorher nicht erreicht hatte und auch nach Millers verfrühtem Tod nicht wieder erreichen sollte. Der Künstler starb im Alter von 40 Jahren, als das Flugzeug, in dem er saß, über dem Ärmelkanal verschwand. ~ William Ruhlmann

  • HERKUNFT
    Clarinda, IA
  • GENRE
    Jazz
  • GEBURTSDATUM
    1. März 1904

Top-Titel

Neuerscheinung

Top-Bücher

Ähnliche Künstler