Laura Pausini

Bis zum Jahr 2004, also ungefähr ein Jahrzehnt nach Aufnahme ihres Debütalbums, verkaufte Laura Pausini über 25 Millionen Alben weltweit. Ihr Gesang brachte ihr nicht wirklich Lorbeeren ein – bis zum Jahr 1993, als sie ihr Debütalbum mit ihrem Namen auf den Markt brachte und mit "La Solitudine" einen großen Hit landete. Laura (1995), Le Cose Che Vivi/Las Cosas Que Vives (1996), La Mia Risposta/Mi Respuesta (1998) und Tra Te e il Mare/Entre Tu y Mil Mares (2000) wurden in ihren jeweiligen Märkten zu einem großen Erfolg. Ihr englischsprachiges Crossover-Album From the Inside (2002) wurde bei den Verbrauchern zu einem durchschlagenden Erfolg. Danach kehrte sie erst wieder 2004 mit Resta in Ascolto/Escucha zurück, das sie wieder an die Spitze der Charts brachte. ~ Jason Birchmeier

  • HERKUNFT
    Solarolo, Emilia-Romagna, Italy
  • GENRE
    Pop
  • GEBURTSDATUM
    16. Mai 1974

Top-Titel

Neuerscheinung

Top-Videos

Ähnliche Künstler