iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von [?] abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Paul Smith

In iTunes ansehen

Um eine Hörprobe eines Songs abzuspielen, fahren Sie mit der Maus über den Titel und klicken Sie auf die Wiedergabe-Taste. Öffnen Sie iTunes, um Musik zu kaufen und zu laden.

Biografie

Paul Smith was a brilliant pianist with technique on the level of an Oscar Peterson, but a musician who never really dedicated himself to jazz. After playing early on with Johnny Richards in 1941 and spending a couple years in the military, he worked with Les Paul (1946-1947) and Tommy Dorsey (1947-1949) before moving to Los Angeles and becoming a studio musician. Smith recorded frequently both with his trios and as a soloist. In addition to recording with Dizzy Gillespie, Anita O'Day, Buddy DeFranco, Louie Bellson, Steve Allen, Louie Bellson, and Stan Kenton (among others), he toured with Ella Fitzgerald off and on during 1956-1978. Smith died in Torrance, California on June 29, 2013 at the age of 91.

Top-Titel

Geboren:

17. April 1922 in San Diego, CA

Genre
Jahre aktiv:

'50s, '60s, '70s, '80s, '90s, '00s

Einflüsse

Zeitgenossen