iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von [?] abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

The B-52's

In iTunes ansehen

Um eine Hörprobe eines Songs abzuspielen, fahren Sie mit der Maus über den Titel und klicken Sie auf die Wiedergabe-Taste. Öffnen Sie iTunes, um Musik zu kaufen und zu laden.

Biografie

Der erste Akt, um Athens in Georgia in eine eiserne Hochburg alternativer Musik zu verwandeln, war, dass the B-52's den Südstaaten-Spitznamen für die hochtoupierten Perücken, die die Sängerinnen Kate Pierson und Cindy Wilson stolz zur Schau stellten, als Bandnamen annahmen. Der Look wurde charakteristisch für die seltsame Second-Hand-Ladenästhetik der Band. 1979 gaben sie ihr Debütalbum heraus, das eine Sammlung schräger, eigenartiger, aber tanzbarer Songs darstellte. Mit Wild Planet (1980), Mesopotamia (1982), Whammy! (1983) und Bouncing Off the Satellites (1986) wuchs die Beliebtheit der Band. Nach dem Tod des Gitarristen Ricky Wilson zog sich die Band einige Jahre zurück, bevor sie 1989 mit Cosmic Thing, ihrem kommerziell erfolgreichsten Album, zurückkehrte. Die Alben Good Stuff (1992) und Funplex (2008) schlossen sich an. ~ Jason Ankeny

Toptitel

Topmusikvideos