Impact Partners in Zusammenarbeit mit Vulcan Productions und CNN Films präsentieren DAS VERSPRECHEN DER PANDORA, der originelle neue Film von Academy- Award®-nominiertem Regisseur Robert Stone. Die Atombombe und Kernschmelzen wie Fukushima haben die Atomenergie zu einem Synonym für globale Katastrophen gemacht. Doch was, wenn dieses Bild der Atomenergie nicht stimmt? DAS VERSPRECHEN DER PANDORA ist ein Favorit bei den Zuschauern des Sundance Film Festivals und wirft die Frage auf, ob die Technologie, die wir am meisten fürchten, unseren Planeten vor einer Klimakatastrophe schützen könnte, und Milliarden von Menschen in Entwicklungsländern mit ausreichend Energie aus der Armut helfen könnte. In diesem umstrittenen neuen Film, erzählt Stone die äußerst persönlichen Geschichten von Umweltschützern und Energieexperten, die radikal umgedacht haben und nun klare Befürworter der Kernenergie sind und dabei ihre Karriere und ihren Ruf riskierten. Stone enthüllt diese Kontroverse innerhalb der Umweltschutzbewegung mit Geschichten von Überläufen, einschließlich Stewart Brand, Richard Rhodes, Gwyneth Cravens, Mark Lynas und Michael Shellenberger. Unerschrocken und furchtlos Indie, ist DAS VERSPRECHEN DER PANDORA ein Meilensteinwerk, das die Gespräche dieses zutiefst emotionalen und polarisierenden Themas über Mythen und Wissenschaft für immer verändern wird.

    • Leihen CHF 7.50
    • Kaufen CHF 17.00

Trailer

Trailer

Informationen

Studio
Robert Stone Productions
Erschienen
Copyright
© 2013 Robert Stone Productions

Sprachen

Primär
Englisch (Stereo, Dolby 5.1)
Zusätzlich
Deutsch (Untertitel), Dänisch (Untertitel), Finnisch (Untertitel), Französisch (Untertitel), Italienisch (Untertitel), Koreanisch (Untertitel), Niederländisch (Untertitel), Norwegisch (Untertitel), Russisch (Untertitel), Schwedisch (Untertitel), Spanisch (Untertitel), Türkisch (Untertitel)

Zuschauer kauften auch

Filme in Dokumentation