In seinem Dokumentarfilm-Thriller „The Dissident“ bereitet Regisseur Bryan Fogel den Mord an dem saudi-arabischen Journalisten und Regime-Kritiker Jamal Khashoggi auf. Khashoggi betrat am 2. Oktober 2018 das saudi-arabische Konsulat in Istanbul, um eine Heiratslizenz zu erhalten und kam nie wieder heraus. Die saudi-arabische Regierung bestritt zunächst alles, musste schließlich jedoch zugeben, dass Khashoggi auf dem Gelände des Konsulats von einem Spezialkommando ermordet worden war. Im Mittelpunkt des Doku-Thrillers stehen Khashoggis Verlobte Hatice Cengiz und sein enger Vertrauter Omar Abdulaziz.

    • Leihen CHF 7.50
    • Kaufen CHF 18.00

Trailer

Trailer

Bewertungen und Rezensionen

5.0 von 5
1 Bewertung

1 Bewertung

15+ COMMON SENSE

Intense docu on the murder of journalist Jamal Khashoggi.

Informationen

Studio
Orwell Productions
Erschienen
Copyright

Sprachen

Primär
Englisch (Stereo, Dolby 5.1)
Zusätzlich

Deutsch (Untertitel, Stereo, Dolby 5.1)

Zuschauer kauften auch

Filme in Dokumentarfilme