Nach dem Tod ihrer Mutter wird die 16-jährige Lia zu ihrer indianischen Großmutter in eine kleine subarktische Gemeinde nach Kanada geschickt. Doch lange hält es die rebellische Teenagerin in der Einöde nicht aus. In ihrer Verzweiflung stiehlt Lia ein Boot und macht sich auf eigene Faust in die unendlichen Weiten des Nördlichen Polarkreises auf, in der Hoffnung eine Stadt zu erreichen. Völlig orientierungslos wird sie schließlich von Alfred gefunden, einem Indianer, der auf der Suche nach einer vermissten Rentier-Herde ist und Lia widerwillig unter seine Fittiche nimmt. Als Alfred durch den Angriff eines Bären schwer verletzt wird, ist es an Lia ihrem Beschützer das Leben zu retten.

    • Leihen CHF 7.50
    • Kaufen CHF 20.00

Trailer

Trailer

Besetzung und Crew

Informationen

Studio
Jill and Jackfish Productions
Erschienen
Copyright
© 2018 Lighthouse Home Entertainment

Sprachen

Primär
Deutsch (Stereo, Dolby 5.1)

Künstler in diesem Film

Zuschauer kauften auch

Filme in Action und Abenteuer