Die Bewohner Gerzensteins sind entsetzt, ein Unbehagen liegt über dem Dorf und der ganzen Gegend. Im Dickicht des nahe gelegenen Waldes liegt Wendelin Witschis Leiche. Kopfschuss ist die Todesursache. War es Totschlag, Mord oder Selbstmord? Wachtmeister Studer übernimmt die Untersuchung. Schlicht grandios wurde er von Heinrich Gretler verkörpert: Ein Mann von spiesserhaftem Aussehen, rauh und ungehobelt im Äusseren und doch mitfühlend im Inneren.

    • Leihen CHF 4.50
    • Kaufen CHF 8.00

Trailer

Trailer

Informationen

Studio
tba
Erschienen
Copyright

Sprachen

Primär
Deutsch (Schweiz) (Stereo)
Zusätzlich

Deutsch (Untertitel), Französisch (Untertitel, Stereo), Italienisch (Untertitel, Stereo)

Zuschauer kauften auch

Filme in Klassiker