„I'm Gonna Dance“ in iTunes

Infos zu Ayo

Im Jahr 2006 wurde die Folk-Soul Chanteuse Ayo mit ihrer Durchbruchs-LP Joyful zu einem der größten europäischen Pop-Stars. Mit 21 Jahren war sie nach London gezogen, lebte aber später in Paris und New York und gewann an Aufmerksamkeit, als sie Konzerte für verwandte Neo-Soul-Seelen wie Omar und Cody Chestnutt eröffnete. Nachdem sie eine Demo mit fünf Titel eingespielt hatte, verschwand Ayo gegen Ende des Jahres 2005 kurzzeitig aus der Life-Szene, um ihr erstes Kind auf die Welt zu bringen. Zu Beginn des darauffolgenden Jahres ging sie bei Polydor unter Vertrag und nahm gemeinsam mit dem Produzenten Jay Newland in nur fünf Tagen das Album Joyful auf. Das Album mit der erfolgreichen Lead-Single "Down on My Knees" verfehlte die deutschen Top Ten nur knapp. ~ Jason Ankeny

  • HERKUNFT
    Cologne, Germany
  • GEBURTSDATUM
    Sep 14, 1980

Top-Musikvideos

Top-Titel

Top-Alben

Top-Musikvideos in Pop