iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von A Flash Flood of Colour (Deluxe Version) von Enter Shikari abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

A Flash Flood of Colour (Deluxe Version)

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Genial!

Lange gefreut, nicht enttäuscht!....Kaufen!!

endlich....

Das Konzert in 2011 hat es schon angedeutet, an dieser Band kommt man nicht mehr vorbei.
Ein sehr gelungenes Album, das in der Deluxe Version viele zusätzliche Songs und Videos bringt.

AFFOC

Das warten hat eine, die Freude über dieses Album wird nie ein Ende nehmen. Enter Shikari setzt neue Maßstäbe in ihrem eigenen, nicht zuzuordnenden Genre! Kaufen, kaufen, kaufen!

Biografie

Gegründet: 2003 in Hertfordshire, England

Genre: Rock

Jahre aktiv: '00s, '10s

Post-hardcore outfit Enter Shikari formed in Hertfordshire, England in 2003. Founded from the remnants of the group Hybryd, the original lineup was comprised of vocalist Rou Reynolds, guitarist Liam "Rory" Clewlow, bassist Chris Batten, and drummer Rob Rolfe. In June 2003 Enter Shikari issued the demo EP Nodding Acquaintance, which they sold at gigs and via their website. The success of two additional self-released EPs, Sorry, You're Not a Winner and 2004's Anything Can Happen in the Next Half Hour,...
Komplette Biografie
A Flash Flood of Colour (Deluxe Version), Enter Shikari
In iTunes ansehen
  • 7,99 €
  • Genres: Rock, Musik, Adult Alternative, Metal, Hard Rock
  • Erschienen: 13.01.2012
  • Hinweis für Eltern

Kundenbewertungen

Zeitgenossen