25 Titel, 2 Stunden, 20 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Superstar gesucht und gefunden: Auf ihrem 13. Album setzte die Schlagersängerin ihre Zusammenarbeit mit Produzent Dieter Bohlen fort, dessen gefällige Melodien Andrea Berg mit häufig schwermütigen Texten aus eigener Feder bespielte. Diese Premium Edition des Hitalbums enthält vier weitere Songs sowie sechs stimmungsvolle Schunkellieder.

UNSERE ANMERKUNGEN

Superstar gesucht und gefunden: Auf ihrem 13. Album setzte die Schlagersängerin ihre Zusammenarbeit mit Produzent Dieter Bohlen fort, dessen gefällige Melodien Andrea Berg mit häufig schwermütigen Texten aus eigener Feder bespielte. Diese Premium Edition des Hitalbums enthält vier weitere Songs sowie sechs stimmungsvolle Schunkellieder.

TITEL LÄNGE
4:07
3:10
3:19
3:28
3:18
3:49
3:41
3:02
3:18
3:19
3:46
3:30
3:32
4:27
3:32
2:51
3:21
2:40
2:43
2:42
3:18
2:28
3:08
3:16

Infos zu Andrea Berg

Andrea Berg ist neben Helene Fischer die erfolgreichste deutsche Schlagersängerin. Berg wurde 1966 als Andrea Zellen in Krefeld geboren und arbeitete als Arzthelferin in einem Krankenhaus, während sie beim Karneval als Funkenmariechen auftrat. 1992 entdeckte Schlagerproduzent Eugen Römer ein Demotape von Berg und betreute daraufhin ihr Debütalbum Du bist frei. Auch die folgenden Platten wurden von Römer produziert, und um die Jahrtausendwende schaffte es Berg mit ihren Liedern schon auf Platz 1 der Airplay-Charts. Ihr 2001 veröffentlichtes Best of hielt sich 16 Monate lang auf Platz 1 der Charts und über 500 Wochen (!) in der österreichischen Hitparade. Ab dem 2003 veröffentlichten Album Machtlos kam Berg mit jeder Platte an die Spitze der Charts, darunter auch mit dem von Dieter Bohlen produzierte Schwerelos und den Folgealben Abenteuer, Atlantis und Seelenbeben.

  • HERKUNFT
    Krefeld, Germany
  • GENRE
    Schlager
  • GEBURTSDATUM
    28. Januar 1966

Toptitel von Andrea Berg

Topalben von Andrea Berg

Topmusikvideos von Andrea Berg

Andere hörten auch