6 Titel

TITEL LÄNGE
3:06
1:41
2:40
3:41
3:02
2:26

Infos zu Kid Harpoon

Tom Hull kam in Chatham auf die Welt, aber sein Umzug nach London und sein Künstlername Kid Harpoon verhalfen ihm zu genug Aufmerksamkeit, um für seine 2006er Single "Riverside" zu werben. Bald nach der Single erschien eine EP namens The First EP sowie eine zweite Single, deren Titel dem Muster der ersten folgte (The Second EP) und seinen Ruhm noch vergrößerte. Bei seinen Live-Konzerten wurde er von einer kompletten Band unterstützt. Im Frühjahr 2008 veröffentlichte Kid Harpoon schließlich sein Albendebüt. ~ Chris True

Top-Titel von Kid Harpoon

Top-Alben von Kid Harpoon

Top-Musikvideos von Kid Harpoon

Andere hörten auch