26 Titel, 1 Stunde 29 Minuten

TITEL LÄNGE
24
25
26

Bewertungen und Rezensionen

4.3 von 5
96 Bewertungen
96 Bewertungen
KatharinaLukas

$uper!

Okay,die Stimme ist ein bisschen verzerrt-und?Die Musik,die Beats, und auch die verzerrte Stimme-ich find's gut!Aber jedem seine Meinung...
Die Videos sind auch ok,aber nicht richtig umhauend.
Am besten sind:
Tic Toc,Blah Blah Blah,your love is my drug,take it off,kiss n tell,party at a rich,cannibal,we are who we r,sleazy,blow,grow a pear,...eigentlich alles!!!
ALSO:KAUFEN,KAUFEN,KUFEN!!!
P.S:Irgendwie mag ja keiner Boots & Boys, aber ich finde das Lied einfach genial!

caro1610

Ein Muss! :)

Dieses Album ist eines meiner absoluten Lieblinsalben. Sind echt tolle Songs drauf, und nicht eines, das mir nicht gefällt (das ist sehr selten bei mir ;) ). Am besten sind:
• The Harold Song
• Animal Billboard Remix
• Backstabber
• Crazy Beautiful Life
• Hungover
Hört mal rein, es wird jeden umhauen, der aktuelle Musik mag .. :)

Yokomyhoneybe

Suuuuuuper!!!

Also ich will's kurz machen hab mich bei "Animal" nicht kurz fassen können... :'D
Ke$ha hat ihren eigenen Stil der einfach Wiedererkennungs-Wert hat und einfach frech, rotzig und respektlos ist und diese Texte die sie übrigens selbst geschrieben hat, kombiniert mit ihrem Sing-Sang-Rap und Electro-Pop ist einfach mal eine Geile Mischung und bringt neben bei ihren Balladen einen Richtig interessanten Touch. Für den Preis 3 Videos und über 20 Songs... Absolute Kaufempfehlung!!!
Songempfehlungen:
ALLE bis auf: "C U Next Tuesday", "Animal, Animal Blillboard" Remix und "Boots & Boys" -die Songs sind nicht schlecht nur nicht ganz so gut wie der Rest der einfach Hammer ist!
-ja sind viele aber das hat ja nicht unbedingt was schlechtes zu bedeuten ;)

Infos zu Ke$ha

Die freche und ehrgeizige Popsängerin und Songwriterin Ke$ha brachte ihre Karriere erst durch ihre Begegnung mit Dr. Luke (einem Co-Writer und Koproduzenten von Kelly Clarksons „Since U Been Gone") ins Laufen, der sich von einigen ihrer Demoaufnahmen beeindruckt zeigte.

Ke$ha schrieb für die Veronicas „This love” und war später Background-Sängerin für Britney Spears „Lace and leather". Beide Songs wurden 2008 veröffentlicht. Ein großer Karrieresprung gelang ihr jedoch erst 2009, als sie bei Flo Ridas Nummer eins Hot-100-Hit „Right round", der von Dr. Luke produziert wurde, als Sängerin mitwirkte. In Folge unterschrieb sie einen Vertrag bei RCA. „Animal“, ihr erstes Album, erschien 2010 und schaffte es an die Spitze der Billboard 200. Lead-Single des Albums war die Nummer-1-Single „TiK ToK“. ~ Rovi Staff

HEIMATORT
Los Angeles, CA
GENRE
Pop
GEBURTSDATUM
01. März 1987

Videos

Hörer kauften auch