iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Audio, Video, Disco. von Justice abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Audio, Video, Disco.

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Fortschritt oder Rückschritt ???

Es ist wie mit moderner Kunst, ein Farbeimer in der Ecke wird vom einen bewundert vom anderen nur kopfschüttelnd begutachtet. Ich finde Justice hat hier einen ziemlichen Mist produziert. 1-2 Titel sind ganz gut, der Rest ist Leider viel zu monoton und kein bisschen dynamisch (keine earcatcher). Jetzt haben sie gelernt wie man Gitarre spielt und machen in jedem Lied ein langweiliges Anfänger Gitarrenriff....
Hoffentlich nur die 68er Drogenphase....

Ich kann die Kritik verstehen, aber ...

Man darf dieses Album nicht als Nachfolger vom genialen Debütalbum Cross sehen, damit wird man ihm nämlich keinesfalls gerecht. Es ist klar, dass die Fangemeinde von Justice sich im Grunde nur auf Cross aufgebaut hat, und dass es dementsprechend jetzt Fans gibt, denen dieser ruhigere, erwachsenere und aufgeräumetere Klang eher nicht gefällt. Auch ich für meinen Teil konnte mich zuerst nicht mit dem Album anfreunden, beim Probehören blieb ein durchwachsener Eindruck und so kaufte ich das Album mehr oder weniger mit Bauchschmerzen, so als Justice-Fan will man sich das zweite Album innerhalb von vier (!) Jahren ja nun auch nicht entgehen lassen. Aber was soll ich sagen, ich bin begeistert. Sehr sogar. Es ist auf jeden Fall eine Sache der Einstellung, wie man an dieses Album herangeht. Wenn man sich diese dreckigen Beats von früher á la "Waters Of Nazareth" erhofft, wird man hier enttäuscht werden. Davon ist so gut wie nichts mehr übrig. Allerdings haben Justice ihr Klangspektrum deutlich erweitert, was man zum Beispiel am Song "On'n'On" erkennt, hier kommt sogar eine Querflöte zum Einsatz (die sich übrigens super einfügt).
Vier Jahre sind ein riesiger Zeitraum, insbesondere was die Musik-Szene betrifft. Es wird ein stetiger Wandel vollzogen. Und dass auch Gaspard und Xavier davon beeinflusst werden, ist klar. Dementsprechend hat sich auch ihr Stil gewandelt. Und damit muss man sich mehr oder weniger abfinden. Ich schreibe diese Rezension, um all denen, die sich nach dem Probehören unsicher sind (so, wie ich es war), zu zeigen, was für ein fantastisches Album hier produziert wurde. Mit jedem Mal hören gibt es weniger Punkte, die mich stören. Man muss dieses Album mit seiner besonderen Art und seinem alternativen Sound wirklich an sich heranlassen und sollte Vergleiche mit dem Vorgängeralbum definitiv vermeiden. Wenn man diese beiden Alben nicht als getrennte Werke betrachtet, wird man mit "Audio, Video, Disco." auch nicht glücklich werden. Öffnet man sich aber und erweitert sein Meinungsbild von Justice, so wird man mit einem feinen Stück elektronischer Musikkultur belohnt.

Schrott.....sonst nix!

0 Punkte wären noch zuviel....

Biografie

Gegründet: 2003 in Paris, France

Genre: Electronic

Jahre aktiv: '00s, '10s

Justice, a Parisian dance production duo comprised of Gaspard Augé and Xavier de Rosnay, generated an international buzz with "D.A.N.C.E.," a catchy single whose video and MP3 spread like wildfire across the Internet in summer 2007. Before "D.A.N.C.E." became an online sensation, Justice had released a couple singles ("Never Be Alone," "Waters of Nazareth") on Ed Banger Records, a Parisian dance label whose roster also includes DJ Mehdi, Mr. Flash, and Uffie. "Never Be Alone" (aka "We Are Your Friends")...
Komplette Biografie
Audio, Video, Disco., Justice
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Einflüsse

Von diesem Künstler beeinflusst

Zeitgenossen