iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Bei meiner Seele - EP von Xavier Naidoo abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Bei meiner Seele - EP

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Einfach besser

Finde Xavier alleine auch viel besser! Schönes Lied!

Einfach nur wow ❤

Als ich den Song zum 1. mal gehört habe, war ich richtig geflasht. Der Song ist wundervoll und Xaviers Stimme kommt Solo auch am besten zur Geltung. Wenn das Album auch nur annähernd so geil wird wie die Single, dann werde ich die 1. sein die in den Laden rennt um es zu kaufen :)
DANKE xavier das du so wunderbare Musik machst.

Super Song!

Dieses Lied klingt zwischen all den Club Sounds und unpersönlichen Liedern nach wahrer Musik! Ein Hammer Teil das sich nach mehrmaligem Anhören zu etwas ganz großem entwickelt!
Danke Xavier

Biografie

Geboren: 02. Oktober 1971 in Mannheim, Germany

Genre: Pop

Jahre aktiv: '90s, '00s, '10s

Xavier Naidoo was the premier German R&B singer of his generation. Born October 2, 1971, in Mannheim, he spent the better part of adolescence performing in school glee clubs, church choirs, and amateur musicals, beginning his professional career singing advertising jingles. In 1993, Naidoo issued his debut LP, Seeing Is Believing, but it attracted scant attention and he spent the next three years out of the public eye. With 1997's "Freisein," a duet with singer Sabrina Setlur, Naidoo scored his...
Komplette Biografie