19 Titel

TITEL LÄNGE
2:56
3:20
4:39
3:07
4:44
2:51
7 4:06
3:32
3:39
2:31
5:23
3:52
2:55
2:39
3:57
3:28
4:01
4:12
3:22

Infos zu S.T.S.

Das Austropop-Trio S.T.S. wurde 1978 von den Steirern Gert Steinbäcker, Günter Timischl und Schiffkowitz (bürgerlich: Helmut Röhrling) gegründet, die vorher schon in verschiedenen anderen Gruppen tätig waren. Nach einer recht erfolglosen Debütplatte (Gegenlicht von 1981) stand die Band 1984 kurz vor der Auflösung, als sie mit dem zweiten Album Überdosis G'fühl und dem Song "Fürstenfeld" einen gigantischen Hit landen konnten: Das Lied hielt sich 14 Wochen lang in den Charts, davon 6 auf Platz 1, während das dazugehörige Album ganze 34 Wochen lang in der Hitparade blieb. Der Nachfolger Grenzenlos von 1985 war noch erfolgreicher und wurde vierfach mit Platin ausgezeichnet; auch mit diversen weiteren Alben schaffte es die Gruppe auf Platz 1 der Charts (Augenblicke, 1987; Zeit, 1995; Herzverbunden, 2003; Neuer Morgen, 2007).

  • HERKUNFT
    Austria
  • GEGRÜNDET
    1978

Top-Titel von S.T.S.

Top-Alben von S.T.S.

Top-Musikvideos von S.T.S.

Andere hörten auch