iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Bright Nights * Dark Days von Cavo abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Bright Nights * Dark Days

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Bright Nights Dark Days is the major-label debut of Cavo and it sure feels like a big major-label album, the kind of multi-platform wannabe blockbuster that's rarely made in 2009. Cavo has a little bit of everything for a modern rock audience raised on Guitar Hero: a dose of danger in the streamlined Hinder-esque bad-boy anthem "Champagne," a little neo-grunge in "Crash," a sky-scraping power ballad in "Let it Go," all elements of a modern rock that flirt with American Idol-esque pageantry, due in part to the presence of the Nixons' Zac Maloy, previous collaborator of David Cook and Chris Daughtry. Cavo may not have a frontman as finely groomed as either of those Idol finalists - they haven't been pulled through the star-making machine, at least not in public - but their music holds up well against Cook and Daughtry. It's melodic and insistent without being forceful, blending into the background yet slowly worming into your head, leaving you wondering how it got there.

Kundenrezensionen

99 ct!!!

Ist das ein Fehler von iTunes oder wieso kostet dieses Album mit immerhin 11 Tracks nur 99 Cent?!?!
Ich hab mich erst nur für das Lied "Champagne" interessiert und wollte es mir gerade runterladen, als mir dieses Album aufgefallen ist: Das ganze Album ist sogar noch billiger als das einzelne Lied!!!
Das Album selbst finde ich auch nicht schlecht und für 99 Cent ist das echt ein guter Deal!
Für die Musik gibt es 3 Sterne und für den Preis noch mal 2 oben drauf!

Geschmackssache, aber trotzdem gut!

Das Album wurde mir von meinem Genius empfohlen, allerdings war ich eher enttäuscht. Die Musik an sich finde ich gut, jedoch ist sie meiner Meinung nach weder wirklich soft noch heavy, was mich persönlich eher stört... Mir ist das zu sehr fürs Radio.
Aber wie gesagt, die Musik an sich ist super, ich für meinen Teil stehe einfach nicht so drauf.

Biografie

Gegründet: 2001 in St. Louis, MO

Genre: Rock

Jahre aktiv: '00s

Cavo's four members — frontman Casey Walker, guitarist Chris Hobbs, drummer Chad La Roy, and bassist Brian Smith — champion a mix of hard rock muscle and alt-pop melodies. The latter three members formed the group in March 2001, and a series of setbacks (including one bandmate's disintegrating marriage and another's alcohol problem) helped fuel The Painful Art of Letting Go. The album marked Cavo's independent debut upon its release in 2006; moreover, it led to shows alongside the likes...
Komplette Biografie
Bright Nights * Dark Days, Cavo
In iTunes ansehen
  • 10,99 €
  • Genres: Rock, Musik, Hard Rock, Alternative
  • Erschienen: 07.08.2009

Kundenbewertungen

Zeitgenossen