12 Titel

TITEL LÄNGE
5:35
5:49
3:45
4:26
4:30
2:39
5:39
3:44
5:10
4:16
3:34
3:45

Infos zu Obituary

Mit ihrem brutalen Metalsound, der die Extreme von Bands wie Death, Possessed und Slayer nahm, aber deren Tempo drosselte, gehört Obituary zu den einflussreichsten Death-Metal-Bands Amerikas. Gegründet wurde die Gruppe 1984 von Sänger John Tardy, Drummer Donald Tardy, Bassist Jerome Grable und den Gitarristen Trevor Peres und Mark Vito. Noch vor Veröffentlichung des Debütalbums Slowly We Rot im Jahr 1989 gab es Umbesetzungen, bald blieben nur die Tardy-Brüder und Peres als Kern der Band konstant. Weitere Platten wie Cause of Death (1990) und The End Complete (1992) festigten den Ruf der Band, aber Ende der Neunziger löste sie sich auf. 2004 gab es allerdings schon wieder eine Reunion, und die Band knüpft seitdem mit Alben wie Frozen in Time (2005), Darkest Day (2009) und Obituary (2017) an ihre Anfangstage an.

  • HERKUNFT
    Tampa, FL
  • GEGRÜNDET
    1986

Top-Titel von Obituary

Top-Alben von Obituary

Top-Musikvideos von Obituary

Andere hörten auch