11 Titel, 43 Minuten

TITEL LÄNGE

Infos zu Ciara

Vom Produzenten Lil Jon wurde Ciara als die "First Lady des Crunk & B" bezeichnet. Die Sängerin erstürmte mit "Goodies," dem hauchigen "Antwortlied" zu Petey Pablos "Freek-a-Leek", die Szene. Gemeinsam mit Sean Garrett schrieb Ciara "Goodies" und als Lil Jon die Demo hörte, wusste er, dass es ein Riesenerfolg werden würde. LaFace veröffentlichte die von Lil Jon produzierte Nummer im Sommer 2004 und der schnelle Aufstieg in den Charts war erstaunlich. Ciara gab ihr gleichnamiges Debüt im September desselben Jahres heraus. Ihr zweites Album The Evolution erschien gegen Ende des Jahres 2006. ~ David Jeffries

HEIMATORT
Austin, TX
GEBURTSDATUM
25. Oktober 1985

Videos

Andere hörten auch