12 Titel, 41 Minuten

TITEL LÄNGE

Infos zu Romano

Romano wurde mit halbironischen Rap-Tracks über seine liebsten Metalbands oder die Freuden des Copyshops bekannt, trat aber zuvor schon in verschiedenen anderen musikalischen Gewändern in Erscheinung. Geboren wurde der Musiker 1977 als Roman Geike in Berlin, ausgebildet ist er als Mediengestalter. Ende der Neunziger tauchte er als Sänger der Band Maladment auf, dann war er als MC Ramon Mitgründer des Drum'n'Bass-Zusammenschlusses Hightekcrew. Unter dem Namen Dayton nahm er mit Techno-Produzent Jan Driver 2004 die Single "Ladies Want It" auf, dann veröffentlichte er als Romano das Schlageralbum Blumen für dich. 2015 tauchte er wieder als Romano auf, diesmal aber mit Rap-Sound und der Single "Metalkutte". Das Album Jenseits von Köpenick kam auf Platz 36 der Charts. 2017 legte er im gleichen Stil das Album Copyshop nach.

Videos