„Seal: Best 1991-2004 (Deluxe Version)“ von Seal auf Apple Music

27 Titel

TITEL LÄNGE
5:56
4:48
6:23
5:30
3:38
6:17
3:43
4:35
3:15
3:58
4:14
5:01
4:34
4:19
4:44
5:37
4:02
5:33
5:24
5:17
4:43
4:33
5:11
6:01
3:49
6:25
3:05

Infos zu Seal

Seal tauchte Anfang der 90er in Englands House-Musikszene auf und wurde einer der beliebtesten britischen Soulsänger des Jahrzehnts. Seine frühesten Arbeiten tragen noch Spuren von Acid House, aber Mitte der 90er hatte er die unverkennbare Verschmelzung von Soul, Folk, Pop, Dance und Rock entwickelt, die ihm auf beiden Seiten des Atlantiks zu Ruhm und Ansehen verhalfen. 1991 erreichte die erste Single ("Crazy") seines Debütalbums, das er unter seinem Namen herausgegeben hatte, Platz 15 im Vereinigten Königreich und Platz 7 in den USA. 1996 landete die Popsingle "Kiss from a Rose" auf Platz 1 in den USA. ~ Stephen Thomas Erlewine

  • HERKUNFT
    Paddington, London, England
  • GEBURTSDATUM
    Feb 19, 1963

Top-Titel

Top-Alben

Top-Musikvideos

Andere hörten auch