iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Kansas City von Wilbert Harrison abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Kansas City

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Finally, pay dirt! Wilbert Harrison smashed the charts in 1959 with his massive hit "Kansas City" for Bobby Robinson's Fury logo. Here we have 22 fine sides from the Fury hookup, some in stereo and many with Wild Jimmy Spruill on lead guitar. "Cheatin' Baby," "C.C. Rider," "1960," and the inevitable sequel "Goodbye Kansas City" are prime examples of Harrison's slightly off-kilter approach to his craft, while his infectious "Let's Stick Together" developed into the more worldly "Let's Work Together" toward the end of the decade.

Biografie

Geboren: 05. Januar 1929 in Charlotte, NC

Genre: R&B/Soul

Jahre aktiv: '50s, '60s

Perceived by casual oldies fans as a two-hit wonder (for his 1959 chart-topper "Kansas City" and a heartwarming "Let's Work Together" a full decade later), Wilbert Harrison actually left behind a varied body of work that blended...
Komplette Biografie
Kansas City, Wilbert Harrison
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Zeitgenossen