12 Titel, 46 Minuten

TITEL LÄNGE

Infos zu Hollywood Undead

Hollywood Undead wurde mit einer großspurigen Mischung aus Hip-Hop und Metal bekannt, die Mitglieder der "Gang", wie sie sich selber nennen, treten immer maskiert auf. Die Band begann 2005 als musikalisches Projekt von J-Dog, Deuce und Shady Jeff und erzielte über MySpace erste Aufmerksamkeit. Bald kamen Charlie Scene, Johnny 3 Tears, Funny Man und Da Kurlzz hinzu, Shady Jeff stieg aber bald aus. 2008 erschien das Debütalbum Swan Songs. Ein Jahr später verließ Deuce die Band und wurde gegen Danny Murillo ausgewechselt. Das zweite Album American Tragedy kam 2011 auf Platz 4 der US-Charts, der Nachfolger Notes from the Underground erreichte 2013 sogar Platz 2. Die Popularität der Band wuchs auch international, das fünfte Album Five kam 2017 auch in die deutschen Top 30 (#24).

HERKUNFT
Hollywood, CA
GENRE
Rock
GEGRÜNDET
Juni, 2005

Videos

Andere hörten auch