iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Point Whitmark, Folge 25: Die fiebrigen Tränen von Point Whitmark abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Point Whitmark, Folge 25: Die fiebrigen Tränen

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Eine meiner liebsten...

...Folgen! Höre sie mir gern an.... zwischendurch spannend und auch witzig.... kann die schlechten Bewertungen nicht verstehen!

najjaaa

Da diese folge unter top titeln stand dachte ich eigentlich das sie gut wäre und habe sie mir nach kurzem überlegen gekauft . Jedoch war diese Folge ungruselig und langweilig . Ich kann diese Folge nicht weiter empfehlen da sie nur kurz am Anfang spannend ist .

Gut

Also ich halte diese Folge für die Beste seit Folge 1. Der kleine Besuch aus Gabriel Burns ist auch okay und nicht kitschig geworden. Die Folge hat gruselige, lustige, spannende Momente und ist absolut kurzweilig.

Biografie

Genre: Hörspiele

Jahre aktiv: '00s

Das Hörspiel Point Whitmark wurde von Volker Sassenberg, der bereits durch seine Tätigkeit an Deutschlands anderem Erfolgshörspiel Gabriel Burns bekannt war, entwickelt und auch hier führte er Regie. Point Whitmark geht auf Geschichten von Bob Lexington zurück. Das Drama spielt bei einem Radiosender in New...
Komplette Biografie

Topalben und -titel von Point Whitmark

Point Whitmark, Folge 25: Die fiebrigen Tränen, Point Whitmark
In iTunes ansehen
  • 5,99 €
  • Genres: Hörspiele, Musik
  • Erschienen: 01.01.2009

Kundenbewertungen