iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Dig a Little Deeper von Kelly Richey abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Dig a Little Deeper

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Albenrezension

Kelly Richey's 1999 album Dig a Little Deeper widens her sound while remaining true to her group's bluesy roots. Songs like "Is Anybody Listening," "It's Rainin' in My Head," and "Cracked & Bent" have a more polished sound than the Kelly Richey Band's usual fare, but still feature Richey's emotive vocals and no-holds-barred guitars, along with an added emphasis on songwriting.

Biografie

Geboren: Lexington, KY

Genre: Rock

Jahre aktiv: '90s, '00s

Blues rocker Kelly Richey was born in Lexington, KY — chiefly inspired by Stevie Ray Vaughan, she honed her guitar skills throughout her formative years, typically practicing upwards of 12 hours a day. Assembling a backing unit comprised of bassist Terry Williamson and drummer Eric Mayleben, Richey opened for the likes of James Brown, Edgar Winter and Clarence "Gatemouth" Brown prior to releasing her 1997 debut Eyes...
Komplette Biografie
Dig a Little Deeper, Kelly Richey
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Wir haben noch nicht genügend Bewertungen erhalten, um einen Durchschnittswert für diesen Artikel anzeigen zu können.

Zeitgenossen