1 Titel, 4 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Mindestens 1,03 € von jedem Verkauf der auf dieser Seite vorgestellten Single gehen als Spende an den Global Fund.


Für die Single „Divine Sorrow“ haben sich kein Geringerer als Hip-Hop-Veteran Wyclef Jean und Dance-Phänomen Avicii zusammengetan. Wyclefs euphorischer Refrain, unterlegt von treibenden Beats, brillanten Synthesizern und pulsierenden elektronischen Klangstrukturen, schafft es, unsere Sorgen einfach wegzusingen.

UNSERE ANMERKUNGEN

Mindestens 1,03 € von jedem Verkauf der auf dieser Seite vorgestellten Single gehen als Spende an den Global Fund.


Für die Single „Divine Sorrow“ haben sich kein Geringerer als Hip-Hop-Veteran Wyclef Jean und Dance-Phänomen Avicii zusammengetan. Wyclefs euphorischer Refrain, unterlegt von treibenden Beats, brillanten Synthesizern und pulsierenden elektronischen Klangstrukturen, schafft es, unsere Sorgen einfach wegzusingen.

TITEL LÄNGE

Infos zu Wyclef Jean

Wyclef Jean war das erste Mitglied der Fugees, der eine Solo-Karriere anstrebte und er war als Solist vielseitiger und ehrgeiziger als vorher. Außerdem wurde er das inoffizielle multikulturelle Gewissen des Hip-Hop, da er als scheinbar allgegenwärtiger Aktivist eine Reihe von Benefizveranstaltungen organisierte, die breites Interesse in der Öffentlichkeit fanden. Das utopische Eine-Welt-Gefühl, dass Wyclefs politisches Bewusstsein anregte, schlug sich auch in seinen Aufnahmen wieder, die Hip-Hop mit allen Musikrichtungen, derer er habhaft werden konnte, vermischten. Clef war auch ein beachteter Produzent und Abmischer , der mit einer beachtlichen Breite von Pop-, R&B- und Hip-Hoptalenten arbeitete wie z.B. Whitney Houston, Santana und Destiny's Child. ~ Steve Huey

HEIMATORT
Croix-des-Bouquets, Haiti
GEBURTSDATUM
17. Oktober 1972

Videos

Andere hörten auch