iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von "Ballast der Republik" plus Jubiläums-Album "Die Geister, die wir riefen" von Die Toten Hosen abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

"Ballast der Republik" plus Jubiläums-Album "Die Geister, die wir riefen"

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Ballast für die Republik

Das beste was es je gab von den Hosen ,ausgereift,sehr nah am Zeitgefühl ,nie langweilig,rockig,typisch Hosen Sound aber gereifter,besser ,melodischer,ich denke noch an die Zeiten als ich mit 16 zu hier kommt Alex abbrockte und jetzt mit über 40 sind sie mein Jungbrunnen und ich gehe auf Konzert zu den Hosen mit meinem 16 jährigem Sohn ,die sind zeitlos ,danke für dieses schöne Album das eigentlich den altpunk genauso anspricht wie den 14 jahrigen danke ihr leben Hosen danke für das abbrocken und für die geilen Texte die zum denken anregen,ich liebe euch dafür lässt uns noch ein Stück des Weges gemeinsam gehen,vielleicht komme ich dann mit meinen Enkeln zum Konzert .

sie werden halt doch alt

das beste an der Edition ist echt die Bonus cd ... die eigentliche Platte ist einfach zu schwach auf der Brust !
ein Text Zitat : Linkin spielen im Park und wir auf dem Ring .... ahja

eins der besten Alben dieses Jahr!!

"Ballast der Republik" ist eins der besten Alben dieses Jahres!!

Biografie

Gegründet: 1982 in Düsseldorf, Germany

Genre: Rock

Jahre aktiv: '80s, '90s, '00s, '10s

Der deutsche Punk-Metal-Phönix Die Toten Hosen stieg in den frühen 80ern aus der Asche der beiden Düsseldorfer Punkbands ZK und KFC. Nach einigen Albenveröffentlichungen in Deutschland landete die Band 1992 einen Vertrag mit der amerikanischen Plattenfirma Charisma und nahm Learning English: Lesson 1 auf. Drei Jahre später wechselten Die Toten Hosen zu Atlantic, um Love, Peace & Money aufzunehmen, blieben aber auch ihrem heimatlichen Label EastWest treu, bei dem...
Komplette Biografie
"Ballast der Republik" plus Jubiläums-Album "Die Geister, die wir riefen", Die Toten Hosen
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Zeitgenossen