„Love, Pt. 2“ von Angels & Airwaves auf Apple Music

11 Titel

TITEL LÄNGE
4:20
4:30
5:03
3:44
4:14
4:59
4:52
2:53
4:30
4:03
5:35

Infos zu Angels & Airwaves

Als die Auszeit der Pop-Punk-Superstars blink-182 im Herbst 2005 ganz offiziell geworden war, gab der Sänger / Gitarrist Tom DeLonge die Gründung von Angels & Airwaves bekannt. Aufgrund des berüchtigten Rufs der vorhergehenden Band entspann sich ein ziemlicher Rummel nach dieser Ankündigung: In Interviews, die auf mtv.com veröffentlicht wurden, erklärte DeLonge, dass die neue Musik Elemente von U2 und Pink Floyd verarbeiten würde und ultimativ eine den Rock & Roll vollständig umkrempelnde Revolution darstellen sollte. Im Mai desselben Jahres erschien ihr Arenen-fertiges Glanzdebüt We Don't Need to Whisper bei Geffen. 2007 gaben Angels & Airwaves ihr zweites Album I-Empire heraus, das gleichermaßen dramatisch aber eingängiger war. ~ Corey Apar

  • HERKUNFT
    San Diego, CA
  • GEGRÜNDET
    2005

Top-Titel

Top-Alben

Top-Musikvideos

Andere hörten auch