iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Ein bisschen mehr Herz von Enno Bunger abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Ein bisschen mehr Herz

Enno Bunger

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Musik mit dem Hang zu großen Momenten

Wenn man den Titel 'Ein bisschen mehr Herz' das erste mal liest, denkt man an ein Album voller Liebeslieder, doch schnell wird man eines besseren belehrt.

Schon im Albumopener 'Herzschlag' merkt der Hörer dies. Ein Song der Mut gibt die Vergangenheit zu vergessen und einen Neuanfang zu wagen.Wenn 'Hier & Jetzt' folgt, ist er gefangen.
Gefangen in den Klaviertönen, die manchmal an Keane oder Coldplay erinnern, der sanften Stimme von Enno Bunger, dem Namensgeber der Band, den mal leisen und melodischen Bass von Bernd Frikke, der aber auch mal ordentlich knarzen kann und dem Schlagzeug von Nils Dietrich, das verhalten und zurücknehmend sein kann, nur um im nächsten Moment voll los zulegen.

Wenn 'Warum muss alles nur so kompliziert sein' erklingt, möchte man weinen wegen der Schönheit des Songs und der tiefen Traurigkeit, die es ausstrahlt. Doch wenn in der zweiten Hälfte des Songs das Instrumental mit den Streichern einsetzt und das Klavier spielt, weiß man, dass alles besser wird. Selbst wenn man glaubt, die ganze Welt ist gegen einen, findet Enno die richtigen Worte, um einen wieder aufzubauen.

Doch nicht die traurigen Seiten des Lebens werden in Töne verfasst, im Gegenteil: Diese Platte schenkt Hoffnung.
Der Song 'Weltuntergang' erinnert daran, dass es immer weiter geht. Die Welt hört nicht auf sich zu drehen, auch wenn einen das Gefühl beschleicht, alles geht schief. Man muss nur die Kraft finden, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen und sie zu verändern.
Oder in 'Wahre Freundschaft' merkt man, dass das Leben erst wirklich lebenswert durch Freundschaften wird. Und die ganze Zeit fühlt man sich so verstanden. Dieses Gefühl zieht sich durch das ganze Album. Ich glaube es gibt wenig Platten bei denen man ständig denkt „ja, genauso ist es“.

Die Instrumentierung ist einfach, doch wirkungsvoll. Klavier, manchmal Orgel, Bass und Schlagzeug. Und viele Gastinstrumente. Wie das Horn in 'Weltuntergang', das einem Schauer über den Rücken jagt, Streicher in vielen Songs und der 33-köpfige Chor in „Wahre Freundschaft' und 'Alles wird gut'. Er verhilft den Liedern zu ihrer wahren Größe und verschafft einem regelrecht eine Dauergänsehaut. Man ist gefesselt von der Schönheit und wenn die letzten Töne verklingen sitzt man erstmal sprachlos da. So geht es mir zumindest.

Ein Album voller schönen Momenten, die opulent sind ohne überladen zu sein. Wir werden sicher noch viel von Enno Bunger hören, die auf ihrem Debüt schon viel richtig gemacht haben.

Super!

Ein wirklich wunderschönes Album!

Wow!

Grandios! Enno und seine Jungs haben richtig was auf dem Kasten! Ich hab' das Album meiner Familie vorgespielt, jetzt hören sie es auch alle ... von den Enkeln bis zu den Großeltern ... :)

Ein bisschen mehr Herz, Enno Bunger
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen