iTunes

Der iTunes Store wird geöffnet.Falls iTunes nicht geöffnet wird, klicken Sie auf das iTunes Symbol im Dock oder auf dem Windows Desktop.Progress Indicator
Der iBooks Store wird geöffnet.Falls iBooks nicht geöffnet wird, klicken Sie im Dock auf die iBooks-App.Progress Indicator
iTunes

iTunes is the world's easiest way to organize and add to your digital media collection.

iTunes wurde auf Ihrem Computer nicht gefunden. Jetzt iTunes laden, um Hörproben von Rock Swings von Paul Young abzuspielen und diese Titel zu kaufen.

iTunes ist schon installiert? Klicken Sie auf „Ich habe iTunes“, um es jetzt zu öffnen.

I Have iTunes Gratis-Download
iTunes für Mac + PC

Rock Swings

Öffnen Sie iTunes, um Hörproben zu wählen und Musik zu kaufen und zu laden.

Kundenrezensionen

Das etwas andere Comeback ...

... Wer hätte schon gedacht, dass Paul Young noch einmal ein solches Comeback hinlegt ? Zugegeben, Paul Young Fans sind eher andere Töne von ihm gewohnt. Mit diesem Album beweist Paul wieder einmal mehr, dass seine Stärke in der Interpretation von bereits bekannten Songs liegt. Sehr gut gefällt mir die Auswahl an Songs, die auf diesem Album vertreten ist. Mir persönlich gefallen „The boys of summer“ und „Lose yourself“ mit am besten ... Hier sind die Interpretationen einfach meisterhaft. Aber auch die Eigenkomposition „I’d better get my coat“ hat es in sich ... Ich habe jedenfalls sehr viel Spaß mit diesem Album ...

Hallo Konzeptalbum!

Ich finde es ganz großartig, wenn Künstler mal was "anderes" machen. Konzeptalben sind halt Konzeptalben und haben mit dem eigentlichen Style des Künstlers nichts zu tun. Wer Swing mag, der wird mit diesem Album nicht enttäuscht. Jemand der sich nicht auf etwas "neues" einlassen möchte, der soll auf seiner Couch sitzen bleiben und alte Krimis gucken. Fazit: Let it swing - cooles Album!

Michael Buble für Arme?

Schade. Ich bin ein großer Fan von Paul Young. Seine Singel "Com back and stay" war meine erste Singel. Stimmlich ist Paul auf seinem neuen Album nicht wiederzuerkennen. Er wirkt eher beliebig, als authentisch. Mein erster Gedanke war wohl leider auch der Richtige: Das Album ist nichts anderes als ein "Michael Buble für Arme".

Biografie

Geboren: 17. Januar 1956 in Manchester, England

Genre: Pop

Jahre aktiv: '70s, '80s, '90s, '00s, '10s

For much of the '80s, Paul Young rivaled Simply Red's Mick Hucknall as the top blue-eyed soul/pop singer in the U.K. In America, Young was known primarily for his lone chart-topper "Every time You Go Away," but was able to sustain his commercial success at home for much of the decade. He was chiefly an interpretive singer, and although he did write some of his own material, his greatest strengths lay in covering R&B classics and rescuing forgotten chestnuts from obscurity. Unfortunately,...
Komplette Biografie
Rock Swings, Paul Young
In iTunes ansehen

Kundenbewertungen

Zeitgenossen