8 Titel, 39 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

In dieser Arbeit hat der isländische Komponist Ólafur Arnalds 2007 die Lebensspanne eines Menschen von Geburt bis zum Tode eingefangen – angetrieben und beseelt von der Weisheit der Jugend, denn Arnalds schrieb das Stück bereits als Teenager. Zu seinem 30. Geburtstag gibt es nun diese neue Version – remastered von Arnalds Labelkollegen Nils Frahm.

UNSERE ANMERKUNGEN

In dieser Arbeit hat der isländische Komponist Ólafur Arnalds 2007 die Lebensspanne eines Menschen von Geburt bis zum Tode eingefangen – angetrieben und beseelt von der Weisheit der Jugend, denn Arnalds schrieb das Stück bereits als Teenager. Zu seinem 30. Geburtstag gibt es nun diese neue Version – remastered von Arnalds Labelkollegen Nils Frahm.

TITEL LÄNGE

Videos