13 Titel, 52 Minuten

TITEL LÄNGE

Infos zu Silvio d'Anza

Silvio d'Anza wurde im September 1974 als Sohn kroatischer Flüchtlinge in Frankfurt geboren. Mit 14 erhielt er Gesangsstunden, mit 16 konnte er ein Klavier- und Gesangsstudium an der Frankfurter Hochschule für Musik und Darstellende Kunst beginnen. Er trat zunächst als Tenor in Opernproduktionen auf, wechselte aber bald ins populäre Fach. Sein Debütalbum Music schaffte es 2003 in Kroatien an die Spitze der Charts. Nach weiteren Veröffentlichungen brachte er 2008 mit Heute, morgen, für immer sein deutsches Schlager-Pop-Debüt heraus. Mit dem Folgealbum Tanze mit mir in den Morgen konzentrierte er sich auf Tanzmusik, auf seiner 2012 veröffentlichten selbstbetitelten Platte verband er den Schlager-Sound auch mit klassischen Elementen und sang unter anderem "Va Pensiero" aus Verdis Oper Nabucco.

Videos