13 Titel, 44 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Mit „Licensed to Ill“ gelang den Beastie Boys in den 80er-Jahren eine Sensation: Ihr Hip-Hop-Album schaffte es auf Anhieb auf Platz eins der US-Billboard Charts. Der zornige und signifikante Sprechgesang in Songs wie „Fight for Your Right“ wurde zum Markenzeichen der Beasties. Heute gilt das Debütalbum des Trios als Meilenstein der Hip-Hop-Geschichte und blieb mit mehr als zehn Millionen verkauften Exemplaren das erfolgreichste Album der Formation aus New York.

UNSERE ANMERKUNGEN

Mit „Licensed to Ill“ gelang den Beastie Boys in den 80er-Jahren eine Sensation: Ihr Hip-Hop-Album schaffte es auf Anhieb auf Platz eins der US-Billboard Charts. Der zornige und signifikante Sprechgesang in Songs wie „Fight for Your Right“ wurde zum Markenzeichen der Beasties. Heute gilt das Debütalbum des Trios als Meilenstein der Hip-Hop-Geschichte und blieb mit mehr als zehn Millionen verkauften Exemplaren das erfolgreichste Album der Formation aus New York.

TITEL LÄNGE

Mehr von Beastie Boys