8 Titel, 43 Minuten

UNSERE ANMERKUNGEN

Ozzy Osbourne wusste auch als Solokünstler Ikonisches zu schaffen: Nachdem die ständige On-Off-Beziehung mit Black Sabbath 1979 mit einer Trennung endete, entstieg der „Godfather of Metal“ den Scherben zunächst mit „Blizzard of Ozz“ (1980). Schon ein Jahr später folgte „Diary of a Madman“, ebenfalls ein Referenzwerk des Achtziger-Metal. Barock anmutende Balladen bringen Ozzys manische Stimme bestmöglich zur Geltung, während Gitarrengenie Randy Rhoads den Straßenfegern des Albums mit rasanten Riffs und präzisen Soli ordentlich Dampf verpasst.

UNSERE ANMERKUNGEN

Ozzy Osbourne wusste auch als Solokünstler Ikonisches zu schaffen: Nachdem die ständige On-Off-Beziehung mit Black Sabbath 1979 mit einer Trennung endete, entstieg der „Godfather of Metal“ den Scherben zunächst mit „Blizzard of Ozz“ (1980). Schon ein Jahr später folgte „Diary of a Madman“, ebenfalls ein Referenzwerk des Achtziger-Metal. Barock anmutende Balladen bringen Ozzys manische Stimme bestmöglich zur Geltung, während Gitarrengenie Randy Rhoads den Straßenfegern des Albums mit rasanten Riffs und präzisen Soli ordentlich Dampf verpasst.

TITEL LÄNGE

Infos zu Ozzy Osbourne

Obwohl sich viele Band, den Hass ihrer Eltern und der weltweiten Medien zugezogen haben, können wohl nur Alice Cooper, Judas Priest und Marilyn Manson mit den umstrittenen Alben von Ozzy Osbourne mithalten. Der ehemalige Frontmann von Black Sabbath wurde während seiner Karriere aufgrund von Gerüchten, die ihn als Psychopathen und Satanisten verdammten, häufig ausgelacht. Trotz seines eigenartigen Rufs, kann man jedoch nicht leugnen, dass er einen unermesslichen Einfluss auf den Heavy Metal ausgeübt hat. Er besitzt zwar keine großartige Stimme (sie ist dünn und hat keinen besonders großen Umfang ), kompensiert dies aber mit theatralischem Flair. Seine Shows sind Schaustücke voller nackter Haut und Glitzer, womit er sich bei Jugendlichen weltweit beliebt machte. ~ Barry Weber

HEIMATORT
Birmingham, England
GENRE
Rock
GEBURTSDATUM
03. Dezember 1948

Videos

Andere hörten auch